Author Archives: felix

Der exotisierende Blick?

Diskussion über die Parade der Kulturen in Frankfurt am Main 23.06.2012 // 19 Uhr // »Faites votre jeu!«, Klapperfeldstraße 5 Die Parade der Kulturen wird seit 2003 vom Frankfurter Jugendring organisiert und unter anderem von der Stadt Frankfurt und dem „Amt für multikulturelle Angelegenheiten“ unterstützt. Vereine und Projekte von (Post-)Migrant_innen werden dazu aufgerufen, „ihre“ Kultur […]

Posted in Aktuelles | Comments closed

Gedenkmarsch zur Erinnerung an afrikanische Opfer

Das „Komitee für ein afrikanisches Denkmal in Berlin“ (KADIB) veranstaltet am 25.02. in Berlin den sechsten Gedenkmarsch zur Erinnerung an die afrikanischen Opfer von Sklavenhandel, Sklaverei, Kolonialismus und rassistischer Gewalt. Der Marsch beginnt um 11 Uhr an der Gedenktafel zur Aufteilung Afrikas in der Wilhelmstr. 92. Aufruf

Posted in Aktuelles | Comments closed

Ermittlungen im Fall Christy Schwundeck eingestellt

Rund neun Monate, nachdem eine Polizistin im Frankfurter Jobcenter Callus die schwarze Hartz-IV-Bezieherin Christy Schwundeck erschossen hat, hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen gegen die Schützin eingestellt. Wir dokumentieren zwei Pressemitteilungen der Initiativen, die sich für die Aufklärung der Tat einsetzen und die Einstellung scharf kritisieren:   Initiative Christy Schwundeck, 15.02.2012: „Ermittlungsverfahren wegen Verdacht des Totschlags […]

Posted in Aktuelles, Proteste | Comments closed

„Sambizanga“ online

„Sambizanga“, einer der bekanntesten Filme über den antikolonialen Befreiungskampf in Angola, ist seit Januar auf YouTube zu sehen. Der Film entstand 1972 und handelt von der Angolanerin Maria Xavier, die sich auf die Suche nach ihrem von der kolonialen Geheimpolizei verschleppten Mann Domingos macht. Die Regisseurin, Sarah Maldoror aus Guadeloupe, hatte enge Verbindungen zum antikolonialen […]

Posted in Aktuelles | Comments closed

Offener Brief zu Polizeigewalt bei der Demonstration im Gedenken an den 7. Todestag von Oury Jalloh

Wir verurteilen hiermit aufs Schärfste das massive gewalttätige Vorgehen der Polizei bei der Demonstration im Gedenken an Oury Jalloh in Dessau am 7. Januar 2012. Darüber hinaus fordern wir eine lückenlose Aufklärung der Verstrickungen staatlicher Institutionen in die Vertuschung und Beförderung rechter Gewalttaten bzw. rechter Tendenzen in der Polizei. Bei der friedlichen Demonstration in Gedenken […]

Posted in Aktuelles | Comments closed

Solidarität mit der Senegalesischen Vereinigung

Im November 2011 hat die Stadt Frankfurt entschieden, dass das Afrikanische Kulturfest 2012 nicht mehr im Rödelheimer Solmspark stattfinden darf. Die Senegalesische Vereinigung, die das Fest seit sechs Jahren veranstaltet, nimmt an, dass die Begründung der Nicht-Genehmigung (angebliche Beschwerden von Anwohner/innen) nur vorgeschoben ist. Das Afrikanische Kulturfest ist nicht zuletzt ein Forum für antirassistische Kritik. […]

Posted in Aktuelles | Comments closed

07.12.: Demonstration jugendlicher Flüchtlinge in Wiesbaden

Unter dem Motto „Wir sind gekommen, um nicht nur zu bleiben, sondern auch mitzugestalten!“ rufen jugendliche Flüchtlinge für den 7. Dezember zu einer Demonstration für ein bedingungsloses Bleiberecht auf (17 Uhr / Wiesbaden Hauptbahnhof):
http:/…

Posted in Aktuelles, Proteste | Comments closed

07.12.: Demonstration jugendlicher Flüchtlinge in Wiesbaden

Unter dem Motto „Wir sind gekommen, um nicht nur zu bleiben, sondern auch mitzugestalten!“ rufen jugendliche Flüchtlinge für den 7. Dezember zu einer Demonstration für ein bedingungsloses Bleiberecht auf (17 Uhr / Wiesbaden Hauptbahnhof):
http:/…

Posted in Aktuelles, Proteste | Comments closed

Pressespiegel: Rückgabe von Gebeinen nach Nambia

Bei der Übergabe von Gebeinen von im Völkermord von 1904 bis 1908 getöteten Herero und Nama an eine Delegation aus Namibia kam es in Berlin zu einem Eklat. Einen Pressespiegel gibt es hier:
http://www.restitution-namibia.de

Posted in Aktuelles | Comments closed

Pressespiegel: Rückgabe von Gebeinen nach Nambia

Bei der Übergabe von Gebeinen von im Völkermord von 1904 bis 1908 getöteten Herero und Nama an eine Delegation aus Namibia kam es in Berlin zu einem Eklat. Einen Pressespiegel gibt es hier:
http://www.restitution-namibia.de

Posted in Aktuelles | Comments closed
Array